Silke Habermann Friseure, Offenburg

Details:

Ein Statement für moderne Schönheit und Selbstbewusstsein – so stellt Silke Habermann ihren neuen Salon in der lokalen Presse vor. Seit der Gründung 2006 stetig gewachsen, war die Zeit reif für Veränderung. Das Objekt der Begierde war ebenso schnell gefunden, ebenso die Partnerin zur Umsetzung des Projekts: picco-bello design.

Genauso wie Silke Habermann fing Ina Carlsen sofort Feuer für die Räume in einem modernen Bürogebäude, deren lichtdurchflutete Großzügigkeit und deren Klarheit im Schnitt eine Offenbarung sind. picco-bello design und Silke Habermann machten sich an die Umsetzung des gemeinsamen, sehr individuellen Projekts.

An der fast 4 Meter langen Rezeption heißt das Team die Kunden zum Kurzurlaub für Haare, Haut und Seele willkommen. Die Gäste nehmen Platz im Bedienstuhl Modell 94 von Greiner, bester Sitzkomfort mit Sonderpolsterung im tannengrünen Bezug verspricht einen angenehmen Aufenthalt. Die sechs Bedienplätze in Form übergroßer Betonrahmen – „Frame“ aus der Feder von picco-bello design – stehen frei auf dem Echtholz-Parkett und lassen großzügige Bewegungsfreiheit für das Team. Von jedem Platz aus kann die Kundschaft durch die bodentiefen Fenster ins Freie blicken. In einer geschützten Nische stehen vor der Shampoobar 3 Waschliegen, Modell Lissy von Layer. Die Laborzeile/ Mixecke bleibt in einem Nebenraum verborgen, was nicht zuletzt für mehr optische Ruhe im Erscheinungsbild des Salons sorgt.

Besonders ist auch die Beleuchtung in Form von sonderangefertigten LED-Panels, deren Maße auf die Proportionen der Bedienplätze abgestimmt sind. Ergänzt um ein übergroßes hinterleuchtetes Wandbild, dienen die Bezüge dieser Leuchtkörper von Westiform gleichzeitig als akustische Beruhigung.

So fühlen sich Silkes Kunden aufgehoben wie in einem Cocon, vom Tee am Empfang über die professionelle Leistung bis hin zum ruhigen Ambiente.

Ausstattung:

– 2 frei stehende Bedienplätze „Frame“, Entwurf picco-bello design
– 6 Bedienstühle Modell 904, Greiner, mit beweglicher Rückenlehne und integriertem Fußaufsteller
– 3 Waschliegen, Modell Lissy, Layer, mit elektrischem Beinpolster
– 4 Meter Rezeption als Maßanfertigung mit Kühlschrank
– Individuelle LED-Beleuchtung, auf Maß gefertigt von Westiform