Figaro, Harald Terranova, Augsburg

Details:

Nach mehr als 20 Jahren zog Harald Terranova um und legte auch die Planung und Gestaltung seines neuen Geschäfts in unsere Hände. Der überlange Raum in einer typischen Ladenzeile neuer Bauart ließ die Zonierung ehrerer Bereiche zu: Vorne im Laden finden sich 6 Schneideplätze für Damen, während die Herren  hinten an drei Plätzen ihre Ruhe genießen. Colorationen werden am eigens dafür gestalteten Tisch erarbeitet, und die 3 Waschliegen befinden sich in einer akustisch beruhigten Nische, die wir so geplant haben, dass Haralds bisherige, sehr hochwertige Mixzeile komplett mit umziehen konnte. Die fast 4 Meter lange Rezeption beherbergt maßgefertigt all das, was Harald unterzubringen wünscht.

Weiteres optisches Highlight ist das hinterleuchtete Bild einer bemoosten Eiche, deren Sonnenstrahlen das Auge des Betrachters nach ganz hinten in den Salon locken.

Stolz sind wir auf die Nominierung zum TOPSalon in der Kategorie Design 2017!

Ausstattung:

– 6 x Stylingchairs CHOKO, Takara Belmont Japan
– 3 x Herrenstuhl MR. FANTASY, Gamma & Bross Italien
– 4 x Bedienstuhl NIKE, Gamma & Bross Italien
– 3 x Waschliege VARIOLORE, Greiner Deutschland

Rezeption, Bedienplätze, Colortisch und Garderobe: Entwurf picco-bello design, auf Maß gefertigt in gebürsteter Eiche und Corian.

  • Client: Harald Terranova, Figaro Augsburg
  • Realisiert: Planung, Ausstattung und Einbau